+++ +++Bleibt gesund, wir melden uns, wenn es weiter geht+++

Trainerteam höchst zufrieden mit gezeigter Leistung im Hallenturnier

Am heutigen Sonntag, den 20.11. luden die G-Jugend der Stollenzwerge aus Heyrothsberge zum Hallenturnier.
Gespielt wurde Jeder gegen Jeden wobei ein Spiel 12. Minuten dauerte.
Die Hillebrand/Maletzki- Schützlinge traten krankheitsbedingt, mit einem kleinen Kader an, schlugen sich aber dennoch achtbar.
Man einigte sich darauf keine Ergebnisse mitzuzählen, es sollte der Sport und vor allem der Spaß der Kinder im Vordergrund stehen. Gespielt wurde gegen Besiegdas Magdeburg, Heyrothsberge Rot (BJ 2012), MSV Börde, Heyrothsberge Schwarz (BJ 2011) und Fortuna Magdeburg! In jedem dieser Spiele sah man, dass sich das regelmäßige Training der Kinder auszahlt und die Mannschaft toll zueinander gefunden hat. Das Trainerteam war höchstzufrieden mit dem dargebotenen Fußball und hatte viel Lob für ihre Schützlinge übrig. 
 
Alle eingeladenen Mannschaften zeigten viel Einsatzbereitschaft und Freude am Fußballspiel und so entwickelten sich faire und ansehnliche Fußballspiele, die durch die Anfeuerungen der angereisten Eltern und Zuschauer begleitet wurden.
 
G Halle
 
Am Ende war es für alle Beteiligten ein schöner Sonntag und der Dank geht an unsere Freunde aus Heyrothsberge, die wieder einmal eine wunderbare Veranstalltung boten.
Alle Kinder bekamen zum Abschluss noch eine Medaille und verabschiedeten sich in den Restsonntag.
 
Für die Spg,Gommern/Karith traten folgende Spieler auf:
Finya Burdack, Alicia Diekmann, Joline-Milane Diekmann, Leni Schädel ,Luis Wallwitz, Arjen Maletzki