+++ 💙💛 Eintracht Gommern gewinnt am Freitagabend das letzte Testspiel gegen Union Schönebeck II mit 3:1.💙💛 +++ +++

BEEINDRUCKENDES TURNIER IN GÖTEBORG

Die Jungs haben in der Vorrunde ihr Bestes gegeben und sind mit zwei Unentschieden und einer knappen Niederlage punktgleich mit dem Dritten in die KO-Runde des B-Finales eingezogen.

Die beiden Unentschieden sind auf Video zu finden unter:

1. Spiel https://results.cupmanager.net/661795,2018/live/16883029Schweden / Deutschland

2. Spiel https://results.cupmanager.net/661795,2018/live/16883029 USA / Deutschland

Im Vergleich mit den Ligen aus Sachsen Anhalt lag des Niveau der Jungs aus Schweden und den USA im Verbandsliga- oder mindesten oberen Landesligabereich.

Im erstem Spiel der KO-Runde war dann gegen eine englische Auswahl, dem Elite Football FC das Turnier fĂŒr unsere Jungs beendet.

Verletzungsbedingt mussten wir nach 10 Spielminuten unseren Innenverteidiger und Abwehrchef Hardy Paul auswechseln. Unsere englischen Gegner gingen nach zwei individuellen Fehlern in der der Abwehr in der ersten Halbzeit mit 2:0 in FĂŒhrung. In der zweiten HZ wurde die Mannschaft offensiv umgestellt und die ersten 5 Minuten der zweiten HZ schafften die Jungs die EnglĂ€nder vor ihrem Tor unter Druck zu setzen. Mit einem Konter der Gegner zum 3:0 waren wir dann allerdings geschlagen


Die Teilnahme am Turnier war insgesamt fĂŒr die Mannschaft, fĂŒr jeden einzelnen Spieler und die Trainer eine grandiose Erfahrung.

In der Altersklasse Boys 15 waren 193 Team aus 38 Nationen am Start. Dabei wurden nur in dieser Altersklasse fast 500 Spiele gespielt und etwa 2000 Tore geschossen.

Boys 15 ist dabei nur eine von 7 Altersklassen. Dazu kommen weitere 7 Altersklassen im MĂ€dchenfußball sowie der Bereich Olympics. Insgesamt ein Turnier der Superlative das herausragend organisiert ist und fĂŒr alle ein unvergessliches Erlebnis war.

https://results.cupmanager.net/661795
/statistics/categories

Die Mannschaft bedankt sich bei allen, die dieses Event möglich gemacht haben, insbesondere beim „Förderverein Gommeraner Jungs 95/96“ e.V. sowie bei den Sponsoren und den beiden unterstĂŒtzenden Vereinen und natĂŒrlich auch bei den Eltern.