+++Herren zum Trainingslager in Ilsenburg+++Fußball-Camp beginnt am 26.7.21+++Wir gratulieren dem VFL Gehrden zum 70. Jahrestag seiner Gründung +++

Spg.Gommern/Karith - 1. FC Lok Stendal 0:2 (0:2)

Die C-Junioren der Spielgemeinschaft verliert knapp - mit einer sehr guten Leistung gegen die Vertretung aus Stendal – mit 0:2.

Die Gommeraner Jungs stehen über den gesamten Spielverlauf hervorragend in der Defensive und können über Konter sehr gute Akzente setzen. Die erste Chance im Spiel hat Hardy Paul, der nach toller Einzelleistung über halblinks knapp am Torwart der Stendaler scheitert.


Cedrik Schmidt bringt Lok in der 12. Minute mit einem unhaltbaren Schuss aus 16 m in Führung. In der 19. Spielminute verwandelt Lucas Pohl einen Strafstoß zur 0:2 Führung der Gäste.

Die Gäste aus Stendal können sich im weiteren Spielverlauf kaum noch Chancen gegen eine gut aufgestellte Verteidigung der Gommeraner erarbeiten. Die Gommeraner dagegen verpassen es, mehrere Möglichkeiten zum Anschlusstreffer zu nutzen.  

Insgesamt eine sehr gute Defensivleistung der Spielgemeinschaft, die bei konsequenter Nutzung der Möglichkeiten der Gommeraner durchaus zu einem anderen Spielerergebnis führen kann.