+++ Eintracht Gommern verliert das Auswärtsspiel gegen die SG B/W Gerwisch mit 2:3 +++

Pokalendspiel um den Steinhaus-Kreispokal 2019

Gerwisch krönt sich zum Kreispokalsieger
B/W Gerwisch - Eintracht Gommern 3:0 (1:0)

Kreispokalsieger 2019


Der Genthiner Sportplatz erstrahlte am gestrigen Freitagabend ganz in Blau und Weiß.
Die Gerwischer Landesklasse-Fußballer haben sich durch einen 3:0 (1:0) Finalerfolg über den Ligarivalen von Eintracht Gommern den Steinhaus-Kreispokal gesichert.
Mann des Tages bei den Blau-Weißen war fraglos Philipp Baumgartl. Der spielende Co-Trainer köpfte sein Team, das vom Start weg mehr Biss zeigte als die Eintracht, zunächst mit 1:0 in Führung (13.') und legte nach dem Seitenwechsel mit einem starken Solo zum 2:0 nach (53.'). Die Gommeraner rannten in der Folge wütend an, verbuchten erwa durch Dominic Engel eine hochwertige Torchance, doch wirklich in Gefahr sollte der Gerwischer Cup-Sieg nicht mehr geraten.
Letzte Zweifel beseitigte schließlich Routinier Maik Hoppe, der in der Nachspielzeit zum 3:0 Endstand traf.